Was mich leitet:

Ich betrachte Darm und Immunsystem als die wichtigsten Pfeiler der Gesundheit.

Demzufolge versuche ich den Darm des Patienten/der Patientin zu sanieren sowie Störungen des Immunsystems aufzuspüren und diese zu behandeln.

Beides betrachte ich als Basis meiner Diagnostik und Therapie.

Andere Methoden setze ich unterstützend ein, soweit notwendig und hilfreich.

Als Hauptziel meiner Arbeit sehe ich eine absolut individuelle – auf jeden einzelnen Patienten/jede einzelne Patientin abgestimmte Therapie.